Begleitgruppe

Die Begleitgruppe ist ein offenes Austauschgremium auf Arbeitsebene. Sie fördert die Zusammenarbeit und Vernetzung aller an der STS beteiligten Akteur*innen, besonders im Hinblick auf Fragen der Organisation von inter- und transdisziplinärer sowie überfachlicher Lehre. Ausserdem werden in diesem Gremium operative Fragen zwischen Studiendekanaten, Anbietern und Initiativen geklärt.

Die Begleitgruppe besteht in der Regel je aus ein bis zwei Angehörigen:

  • der beteiligten Anbieter und Initiativen
  • der Studiendekanate der Fakultäten
  • der involvierten Zentralen Dienste der UZH
  • der Studierenden

Die Begleitgruppe tagt mindestens zweimal jährlich.

 

Aktuell haben folgende Personen Einsitz in der Begleitgruppe:

Studiendekanate

  • Dr. Ulvi Doguoglu und lic. phil. Barbara Cahn-Wegmann, Theologische Fakultät 
  • Alain Jordan und Martin Mosimann, Rechtswissenschaftliche Fakultät 
  • Benjamin Schmitt, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • Dr. Tatiana Hofmann, Medizinische Fakultät
  • Dr. med. vet. Marietta Schönmann, Vetsuisse-Fakultät
  • Dr. Bettina Schöller, Philosophische Fakultät
  • Beat Peter, Mathematisch-naturwissenschaftliche Fakultät

Initiativen

  • Dr. Christiane Löwe, Abteilung Gleichstellung und Diversität 
  • Dr. Eva Maria Hakanson und Isabella Gyr, Innovation Hub
  • Dr. Paulin Jirkof, Abteilung Tierwohl und 3R
  • Nina Cornelius-Malecha und Ursula Brack, Digital Society Initiative  
  • Olivia Höhener, Partizipative Wissenschaftsakademie ETH/UZH 
  • Dr. Aline Steinbrecher Frei, Right Livelihood Zentrum der Universität Zürich
  • Dr. Jeannette Behringer, Nachhaltigkeitsteam

ZDU

  • Lic. phil. Balthasar Eugster und Dr. Ute Woschnack, Abteilung Lehrentwicklung
  • Claudine Leysinger, PhD und Eric Alms, Graduate Campus

Studierende

  • Leonie Barnsteiner und Pio Steiner